Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Rebholz häckseln

Das Schnittgut, das beim Schneiden der Weinstöcke anfällt, wird von uns leicht zerkleinert. Somit können die Kleinstlebewesen im Boden dieses besser aufnehmen und in wertvollen, kohlenstoffreichen Dünger umwandeln.

Geht das nicht kleiner?

Um das Bodenleben zu schonen arbeite ich mit dem Häcksler relativ hoch. Das Rebholz wird also nur leicht zerkleinert, die Mikroorganismen geschont und Staubentwicklung (Erosion) vermieden.

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

 

Wir möchten Sie nachstehend über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit dem Besuch unserer Website informieren.

  • Zweck der Datenverarbeitung und Rechtsgrundlage

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre Daten und Ihre Anfrage zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen gespeichert. Diese Daten werden von uns nach 6 Monaten gelöscht, sollten sie nicht in einem Vertrag münden und die darauf folgende Datenverarbeitung eröffnen.

  • Übermittlung Ihrer Daten

Ihre Daten werden von uns mit größter Sorgfalt behandelt. Eine Übermittlung Ihrer Daten findet nur soweit statt, als dies zur Aufrechterhaltung der elektronischen Dienste (IT-Provider) notwendig ist.

 

  • Ihre Rechte

Im Zusammenhang mit der Verarbeitung Ihrer Daten verfügen Sie jederzeit über die Rechte auf

  • Auskunft
  • Berichtigung
  • Löschung („Recht auf Vergessenwerden“)
  • Einschränkung der Verarbeitung
  • Datenübertragbarkeit
  • Widerspruch bzw
  • Widerruf (bei Einwilligung) und
  • Beschwerde bei der Datenschutzbehörde
  • Kontaktdaten

Bei Fragen oder Anliegen wenden Sie sich bitte an uns!


Weingut Karl und Sebastian Angerer
Röhrbrunngasse 1
3552 Lengenfeld
Österreich

info@weingutangerer.at